CoinsICOs

Cobinhood – Dezentralisierte Blockchainbörse

Cobinhood ist eine Kryptowährungsplattfrom für den Handel mit Kryptowährungen und eine der ersten weltweiten dezentralen Börsen auf der Basis einer Blockchain, welche Spot- und Margin-Trading ohne Handelsgebühren anbieten.

Ebenfalls bietet COBINHOOD auch einen speziellen Service für Startups und ICO an. COBINHOOD selbst ist bereits mitten in der Startphase und steht bereits jetzt für den Handel zur Verfügung. Die Blockchain basiert auf Ethereum. Die eigene ICO von COBINHOOD war vom 13. September und endete am 22. Oktober 2017. Insgesamt werden 1 Milliarde Token ausgeben, wovon 500 Millionen für die ICO bereitstanden.

Die gekauften COB Token können dann auf der eigenen Börse gehandelt werden und bieten für COB Token Besitzer noch einige weitere Vorteile wie z.B. 50% auf Marging Handelsdarlehen Zinsen, wenn mit COB-Token bezahlt wurde oder bei kommenden ICO eben noch günstigere Angebote.

Warum überhaupt eine dezentralisierte Börse

Alleine vom Januar 2017 stieg die gesamte Marktkapitalisierung der Kryptowährungen von 7B. USD bis zum Juli auf 110B. USD. Das zeigt das Interesse an dieser Handelsform. Die bestehenden Börsen sind allerdings nicht in der Lage die modernen Handelsanforderungen zu erfüllen.

Probleme aktueller Börsen

  1. Die 30 größten Börsen berechnen eine Gebühr pro Trade. Meist beläuft diese sich auf 0,2% pro Handel, was sich durchaus auf die Margen der einzelnen Händler auswirkt.
  2. Aktuell basieren viele Handelsverknüpfungen zu den Börsen über sogenannte API-Schnittstellen, welche für einen Echtzeithandel eher suboptimal bzw. unmöglich sind.
  3. Alle Börsen sind zentral aufgestellt und basieren auf Vertrauen. Diese Börsen leiden auch generell unter Hackangriffen, weil die Kryptowährungen alle an einer zentralen Stelle gelagert werden. Selbst die Useraccounts fallen immer wieder Hackerangriffen zu Leibe. Im Februar 2014 wurde eine Bitcoin Börse gehacked und 650 000 Bitcoins gestohlen. Im Jahr 2016 wurde Bitfinex gehacked und verlor 120 000 Bitcoins.
  4. Immer wieder schleißen zentrale Börsen ohne Vorwarnung ihre Plattform. Entweder für immer oder Tagesweiße. Im Jahr 2014 als die Mt. Gox Börse nach dem Hackerangriff letztendlich dichtgemacht hatte, fiel der BTC Kurs von 260 auf 110. Im Mai 2017 schließt Kraken dreimal am Tag die Börse für den Handel, kurz darauf folgte Coinbase, mit der Begründung für ein beispiellos hohes Handelsvolumen.
  5. Es werden nur geringe FIAT Währungen unterstützt und in den meisten fällen ist auch keine Einzahlungen/Abhebung in FIAT möglich sondern nur in BTC
  6. Keine Mehrsprachgige Unterstützungen

Probleme mit bestehenden ICO

  1. Im Januar 2017 betrug das eingesammelte Kapital über ICO 5,6 MIo und stieg bis zum Juli 2017 auf 987 Mio. Es wird erwartet das die ico bis 2020 auf 200 Mrd ansteigen.
  2. Das größte Problem der ICOs ist, dass diese nach Abschluss nicht sofort auf den Börsen handelbar sind. Darüber hinaus gibt es eine hohe Listungsgebühr die nicht selten 500 bis 1000  BTC beträgt.
  3. Demzufolge haben Händler nur die Möglichkeit über den Sekundärmarkt zu gehen.

Zusammenfassend

COBINHOOD ist eine dezentralisierte Kryptowährungs-Service-Plattform, die den Handel damit anbietet und einen ICO-Underwriting-Service damit verknüpft. COBINHOOD berechnet keinen Gebühren für den Handel und ist in der Lage mehr als eine Milionen Orders in der Sekunde zu verarbeiten und das Ganze in Echtzeit. Bisher werden folgende Kryptowährungen unterstützt: BTC; BCC, ETH, ETC, LTC, ZEC, XMR, XRP, COB, NEO, OMG, USDT, DASH, IOTA, EOS, REP und GNT.

 

 

 

 

Nähere Informationen zu den Eigenschaften von COBINHOOD

  1. Cobinhood funktioniert ohne Handelsgebühren für den Spot- und Margintrading mit 10facher Hebelwirkung.
  2. Cobinhood garantiert 100% Reserve. Alle online und offline Walletadressen werden öffentlich der Finanzkontrolle offengelegt.
  3. Jede Art von Krypto Assets werden in eine offline Multisigwallet aufbewahrt. 98% werden offline gespeichert und 2% online um einen schnellen Handel zu gewährleisten.
  4. Krypto Assets mit Versicherungsschutz.
  5. Zwei Faktor Authentifizierung
  6. Breite Anzahl an FIAT Währungen inkl Einzahlung und Abhebungen
  7. App unterstützt 10 Sprachen
  8. 24/7 Kundendienst
  9. Benutzerfreundlicher KYC Prozess
  10. Dezentrale Börse auf Blockchainbasis

Merkmale des ICO-Underwriting-Service

Cobinhood untersützt vielversprechnde ICOs, die sorgäfltig vom COBINHOOD -Team auf Herz und Nieren geprüft werden. Mit dem ICO Spark Program untersützt COBINHOOD namenhafte Unternehmen, sowie Start-ups und prominente Persönlichkeiten.

Darüber hinaus werden ICO die von Cobinhood geprüft und aktzeptiert wurden direkt danach handelbar sein

ICO Due Diligence

Das ICO Review Team wird ICO Projekte zu verschiedenen Aspekten wie Projektrealisierbarkeit, Ideenneuheit und rechtliche Konformität prüfen. Dazu gehört auch eine ICO Contract Prüfung. 2015 wurden der DAO ca. 50 Millionen Dollar gestohlen, wegen eines Fehlers im smart Contract.

ICO Legal Compliance Überprüfung

COBINHOOD ist im Besitz eines juristischen Teams, welche sich verpflichten, alle gesetzlichen Vorschriften der jeweiligen Länder einzuhalten.

ICO Spark Programm

Das Spark Programm von COBINHOOD wird in der Zukunft aufstrebende Unternehmen dabei unterstützen, ihr Projekt auf Basis einer Blockchain zu realisieren. Ein Beispiel aus dem Whitepaper:

Ein weiteres Beispiel ist Lampix, ein Computer-Vision-AI-Startup, dessen Machine Learning-Algorithmus jede beliebige Oberfläche in eine intelligente Oberfläche verwandeln kann[5]. Im August 2017 lancierte sie ein ICO für ihr PIX-Token, eine Image-Mining- Blockchain. Der ICO war ein Erfolg mit 14,2 Mio. USD in 8 Stunden[6].

COBINHOOD geht sogar soweit und unterstützt ebenfalls einzelne Personen, wenn diese das Spark Team von ihrem Projekt überzeugen können.

Zusammenfassend

Hier möchte ich noch einmal einen Satz aus dem Whitepaper zitieren, welcher weitere Möglichkeiten der Anwendungsbereiche von COBINHOOD aufzeigt:

COBINHOOD ist die weltweit erste Kryptowährungsbörse, die in der Lage ist, Hochfrequenzhandel zu betreiben. In naher Zukunft werden grosse Investmentbanken, Hedge-Fonds und institutionelle Investoren aufgrund der hohen Servicequalität von COBINHOOD mehr als bereit sein, in den Kryptowährungshandel einzutreten.

Zusammen mit dem ICO Underwriter Service von COBINHOOD wird COBINHOOD NASDAQ und Goldman Sachs im Kryptowährungsmarkt werden.

Das ist wahrlich eine Kampfansage über die Marktherrschaft in der Zukunft und wie sie das erreichen wollen beschreiben die nächsten paar Zeilen.

COBINHOOD Geschäftsmodelle

Margin Trading Darlehenszinsen

Es wird Benutzern die Möglichkeit geboten als ‚Marge Trading Darlehen‘ Anbieter zu agieren. Was Marge Trading ist würde zu weit greifen. Auf Google wirst du schnell fündig. Dabei erhalten die Darlehengeber Zinserträge auf ihre Vermögenseinlagen. Ein teil davon kommt dem Team von COBINHOOD zu Gute.

COBINHOOD Prime

2018 wird COBINHOOD einen Service namens Prime anbieten. Dieser wird für Einzelhändler zugänglich sein und erhöht den Leverage beim Margin Trading, zeitgleich eine höhere API Rate und eine niedrigeren Latenz Ticker. Ebenfalls erhalten die Prime Kunden einen besseren Kundendienst und einen Kundenerfolgs Account Manager. Dieser Service wird als Jahresabonnement zur Verfügung gestellt.

COBINHOOD Hochfrequenz-Handelsserver

Hier wird es dann wohl für die Banken spannend. Den Fakt ist: So schnell werden die nicht verschwinden. Obwohl Kryptowährungen die Banken und Mittelsmänner wie z.B. einige Politiker ersetzen könnten, wird das wohl eher nie geschehen. Man klaut sich ja nicht selbst die Butter vom Brot.

Investmentbanken, Hedgefonds und Institutionen solcher Art werden in der Lage sein Hochfrequenzhandel über Server von COBINHOOD zu betreiben. Dieser Service wird als Jahresabonnement zur Verfügung gestellt.

COBINHOOD ICO Underwriting Service

Ein Prozentsatz der von COBINHOOD unterschriebenen ICO-Token wird als Bearbeitungsgebühr erhoben.

und zum Schluss noch ein abschließendes Zitat:

COBINHOOD wird in Zukunft weitere Produkte und Dienstleistungen auf den Markt bringen, z. B. Krypto-Assets, die mit Aktien, Devisen, Rohstoffen, Marktindizes und Futures handeln. Darüber hinaus wird COBINHOOD auch Kryptowährungs-Wallets und Zahlungsdienste einführen.

Weiterführende Links

Tags
Mehr

Manuel Syed

Ich bin Manuel und liebe technische Neuerungen. Viele davon verbessern oder vereinfachen unser Leben enorm. Wir Leben heute in einer Zeit, in der fast nichts mehr unmöglich scheint, also sollten wir auch genauso handeln und denken!
Close
Close